Was ist der Katasterwert?

5 Mär 2024

Der Begriff "Katasterwert" ist wesentlich für die Immobilienbewertung und die Steuerverwaltung. Er bezieht sich auf den Wert, der einem Immobilienobjekt zu steuerlichen Zwecken von der zuständigen Behörde, wie der örtlichen oder kommunalen Regierung, zugewiesen wird.

Dieser Wert dient als Grundlage für die Berechnung von Immobiliensteuern, wie beispielsweise der Grundsteuer (IBI). Er wird anhand von Kriterien festgelegt, die von der Steuerverwaltung festgelegt wurden und die Lage, Größe, physische Merkmale und Marktwert der Immobilie berücksichtigen, unter anderem andere relevante Faktoren.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Katasterwert nicht immer mit dem Marktwert übereinstimmt, da er bestimmten Regulierungen und steuerlichen Anpassungen unterliegen kann. Dennoch ist das Verständnis dieses Wertes für die Eigentümer entscheidend, da er ihre steuerlichen Verpflichtungen und andere finanzielle Aspekte im Zusammenhang mit dem Eigentum beeinflusst.

© 2024 Mevilla Real Estate S.L. · Rechtliche Hinweise · Datenschutz · Sitemap